Es wurden keine Veranstaltungen gefunden.

Öffnung des Wurfscheibenschießstandes

Seit heute, 08.05.2020 darf der Wurscheibenschießstand vor dem Hintergrund der als systemrelevant anerkannten Jagdausübung (ASP-Prävention, Wildschadenverhütung, Bergung und Nachsuche von Unfallwild) unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygienebestimmungen teilweise wieder geöffnet werden.

Diese Sonderregelung gilt nur für aktive Jäger und beschränkt sich auf das Ein-, Kontroll- und Übungsschießen.

Die Nutzung als private Sportanlage (Sportschützen) bzw. die Zusammenkunft in Sport- und Freizeiteinrichtungen nach § 1 der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 17.04.2020 (Nds. GVBl. S. 74) sind nicht zulässig.

Verhaltensregeln – Corona:

  • Mindestabstände (1,5m besser 2m) sind unbedingt einzuhalten.
  • Teilnahme nur durch Jäger, Begleitpersonen sind nicht erlaubt.
  • Kein Zutritt bei Erkältungssymtomen.
  • Vorlage eines gültigen Jagdscheines erforderlich.
  • Auf dem Schrotstand darf sich maximal gleichzeitig nur eine Rotte plus Aufsicht aufhalten
  • Wartezeiten sind einzukalkulieren.
  • Nach Durchführung des Schießens ist das Gelände zu verlassen, keine Gruppenversammlungen im Unterstand !
  • Kontaktlos zahlen, wer kein Kleingeld hat, spendet das Wechselgeld.
  • WER SICH NICHT AN DIE REGELN HÄLT, WIRD SOFORT DES STANDES VERWIESEN !

Covid-19

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des Vorstandes der Jägerschaft des Landkreises Wolfenbüttel
e.V. möchte ich Sie informieren, dass wir auf Anraten der
Bundesjägerschaft und des Landkreises Wolfenbüttel aufgrund des
Coronavirus folgende Veranstaltungen vorerst absagen bzw. auf einen
späteren Zeitpunkt verschieben:

- alle noch ausstehenden Hegeringversammlungen
- Hauptversammlung der Jägerschaft des Landkreises Wolfenbüttel e.V. am
24.04.2020
- Kreismeisterschaft im jagdlichen Schießen am 02.05.2020 in Westerbeck

Wir werden Sie bzgl. der neuen Termine für die o.g. Veranstaltungen auf
dem Laufenden halten.
 

Trichinenprobe im Landkreis Wolfenbüttel 2020

Im Bereich "Wild und Jagd - Downloads" steht das aktuelle Formular zur Verfügung !

 

Die ausgefüllten Wildursprungsscheine nebst der Wildbret Probe (mindestens 10 Gramm) und den 10,00 € Verwaltungsgebühr, können  während der Öffnungszeiten:

Mo – Fr. von 08.00 Uhr bis 12:30 Uhr

Mo          von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Do           von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

abgeben werden.

Die Trichinenuntersuchungen finden weiterhin Montags und Freitags statt, an diesen Tagen sind die Proben bis spätestens 10:00 Uhr abgeben.

Bitte beachten Sie, dass die zu untersuchenden Proben zum Zeitpunkt der Untersuchung nicht älter als 7 Tage alt sein dürfen.

Das Untersuchungsergebnis erfolgt weiterhin auf dem Postweg, sollte ein positives Untersuchungsergebnis vorliegen, werden Sie unverzüglich informiert !

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Im Auftrag

Cordula Geffers


Landkreis Wolfenbüttel

Die Landrätin

Ordnungs- und Verbraucherschutzamt

Abteilung Verbraucherschutz und Veterinärangelegenheiten

Dietrich-Bonhoeffer-Straße 8

38300 Wolfenbüttel
Tel.: 05331/84-782   Fax: 05331/84-781

E-Mail: c.geffers(at)lk-wf.de oder veterinaeramt(at)lk-wf.de

Internet: www.lk-wolfenbuettel.de

 

Öffnungszeiten:

Mo – Fr. von 08.00 Uhr bis 12:30 Uhr

Mo von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Do von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

News

Einen sicheren Umgang mit Flinten und Büchsen und gute Ergebnisse bewiesen die Teilnehmer der diesjährigen Kreismeisterschaft im jagdlichen Schießen.

Die Jägerschaft Wolfenbüttel erinnert Tierhalter im Landkreis Wolfenbüttel daran, bereits vor dem Weideauftrieb den wolfsabweisenden Grundschutz zu kontrollieren und im Bedarfsfall...

Für die Frühjahrssaat 2019 will die Jägerschaft des Landkreises Wolfenbüttel 60 Hektar Blühstreifensaatgut den Landwirten im Landkreis Wolfenbüttel kostenlos zur Verfügung stellen....

Das niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit - kurz LAVES genannt – will die Ausbreitungstendenzen sowie die Krankheitshäufigkeit des Fuchses mit...

Auf dem Gelände des Wurfscheibenstandes des Vereines der Jagd- und Sportschützen Oderwald e.V. ( VJSO ) wurden Anfang Dezember von fleißigen Helfern der Jägerschaft Wolfenbüttel...

Verein der Jagd- und Sportschützen Oderwald e.V.


Aktuelle Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:

http://vjso.jimdo.com

Für Fragen steht Ihnen der Vorstand des Vereins gern zur Verfügung.

Jägerschaften

Jägerschaften
Suche nach Name