27.07.2019 - 27.07.2019 18.00

Wild schlemmen für einen guten Zweck!

Wild, Wein & Wendlandbräu

Zu einer Wildbret-, Wein und WendlandBräuprobe der besonderen Art mit „wilden“ Leckerbissen aus dem Gartower Forst lädt am Samstag, 27. Juli 2019, wieder der Hegering Gartow ein.

Die Jägerinnen und Jäger verschenken wieder kleine Wildbret-Proben wie Wildwürstchen und Steaks (Kartoffel- und Gemüsepfannen etc. runden unser Angebot ab) – und Sie zahlen für die kleinen Wildspezialitäten so viel, wie es Ihnen geschmeckt hat. Auf diesem Weg spenden Sie für einen guten Zweck:

2018 verwenden wir Ihre Spenden unter anderem für Kinder aus einkommensschwachen Familien in unserer Samtgemeinde. 

Alle Gäste sind ab 18.00 Uhr auf dem Vorplatz der Kirche St. Georg vor dem evangelischen Kirchenforum herzlich willkommen.

Gartow

Zurück
Foto: Peter Burkhardt

LWK Niedersachsen: Fragen & Antworten zur Afrikanischen Schweinepest

In Osteuropa ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) weiter auf dem Vormarsch. Nun wurden auch in Belgien zwei tote Wildschweine positiv auf das ASP-Virus getestet. 

Lesen Sie in den Fragen und Antworten, zusammengestellt von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, was ASP ist, wie diese Krankheit übertragen wird, wie die Vorbeugung funktioniert, was bei einem Ausbruch in Deutschland passieren und was dies für Landwirte, Handel und Verbraucher bedeuten könnte.

https://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/7/nav/1095/article/32862.html

Jägerschaften

Jägerschaften
Suche nach Name