Aktuelles

22.10.2018

Für den Mehraufwand, der Jagdausübungsberechtigten und Hundeführern entsteht, gewährt das Land Niedersachsen eine finanzielle Unterstützung. Landwirtschaftskammer nimmt Anträge an.

19.10.2018

Ende September hatte der Bundestag wegen der drohenden ASP Änderungen am Tiergesundheitsgesetz und am Bundesjagdgesetz beschlossen. Diese haben heute den Bundesrat passiert.

19.10.2018

DJV begrüßt Bundesratsinitiative zum Wolf: Ein nationales Konzept soll Interessenskonflikte ausgleichen.

18.10.2018

Regierungsfraktionen einigen sich bei strittigen Punkten. Die Landesjägerschaft Niedersachsen begrüßt die Nachbesserungen.

15.10.2018

Das Sperrgebiet im Süden des Landes wurde nach Angaben des wallonischen Landwirtschaftsministeriums in drei Zonen geteilt, in denen die Auflagen nun verschieden streng sind.

15.10.2018

DFO und DJV fordern zu erhöhter Wachsamkeit auf und geben Tipps zur Erkennung und im Umgang mit tot aufgefundenen Vögeln.

27.09.2018

Landesjägerschaft Niedersachsen und Landesjägerschaft Bremen nahmen an der Diskussionsrunde zum Thema Fuchsbejagung teil.

27.09.2018

Aus gesundheitlichen Gründen verzichtet Hartwig Fischer 2019 auf eine Kandidatur für weitere vier Jahre. Eine Findungskommission soll Personalvorschläge für das geschäftsführende...

25.09.2018

Endspurt bei #jaeben18: Jetzt noch mitmachen und die Chance auf hochwertige Preise haben

24.09.2018

Über 820.000 Wildschweine haben Deutschlands Jäger im Jagdjahhr 2017/18 erlegt. Das ist der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen.