Aktuelles

Veranstaltung des Vereins „Wald Erleben im Peiner Land“ mit Informationen Forst, Jagd und Natur

Prüfung über Wildtiere, Naturschutz bis zum Jagdrecht

BORTFELD. Sanddorn, Kornelkirsche, Haselnuss und Liguster bieten Hasen, Fasanen und Insekten Rückzugsort und Unterschlupf. Um das Angebot an diesen für Niederwild, Reptilien oder…

Die Einladung zur Niedersächsischen Brauchbarkeitsprüfung / Zusatzfächer am Samstag, den 30.10.2021 in den Revieren um Peine finden Sie im Jagdhundebereich

 

Auf der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Peine am 27.8.2021 wurde Steffen Bartels zum neuen 1. Vorsitzenden der Jägerschaft Peine gewählt. Er löst damit Holger Willies ab,…

Bejagung soll damit in die Verantwortung der Revierinhaber und Grundbesitzer gelegt werden.

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet in diesem Jahr Corona-bedingt verspätet und und ohne Hegeschau statt.

 

Die Einladung steht hier als download bereit. 

Prüfung über Wildkunde, Hege bis zum Jagdrexht

Keine Trichinenpflicht bei Nutrias

Das Vetrerinäramt des Landkreises weist darauf hin, dass Nutriasjetzt offiziell aus der Trichinenuntersuchungspflicht herausgenommen sind.

Nachzulesen in der Tier-LMHV § 4, Absatz 2 Satz 2;