Jagdhundewesen

Jagdhundeausbildung - Welpenschulung - Jagdhundefrüherziehung

 

Liebe Jagdhundeführerinnen/Jagdhundeführer,

 

ab sofort (26.02.2019) findet wieder eine Welpenschulung/Jagdhundeführerziehung statt.

Diese Welpenschulung wird 1 x wöchentlich im Bereich des Hegeringes Ahlhorn durchgeführt.

Interessenten melden sich bitte bei Eckart Stapel unter 0151-70826550. 

Anschriften u. Erreichbarkeiten der Hundeobleute

 

 

Liebe Jagdhundeführer, liebe Jagdhundeführerinnen,

 

nachfolgend die Erreichbarkeiten der jeweiligen Ansprechpartner/Hundeobleute für die jeweiligen Hegeringe im Bereich der Kreisjägerschaft Oldenburg-Land/Delmenhorst.

Diese Obleute stehen für Fragen rund um den Jagdhund wie auch für Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Brauchbarkeitsprüfung bzw. Zuchtprüfungen wie VJP, HZP, Derby, VGP, Verbandsschweiß etc. zur Verfügung.

 

 

Hegering Ahlhorn:

Eckart Stapel, Amselweg 2, 26197 Großenkneten,

Tel.: 04435-5796 o. 015170826550,

 

Hegering Delmenhorst:

Siegfried Riewe, Akazienstraße 23, 27751 Delmenhorst,

Tel.: 04221-4900635

 

Hegering Dötlingen:

-derzeit vakant-

 

Hegering Ganderkesee:

Gerd Kreye, Delthun 62, 27777 Ganderkesee,

Tel.: 04222-2148

 

Hegering Großenkneten:

Peter Gramberg, Bunkenburger Weg 14a,

Tel.: 04487-694 o. 01724283643

Gerrit Meyer, Schmehl 3, 26197 Großenkneten,

Tel.: 04487-281 o. 01721538661

 

Hegering Harpstedt:

Michael Kowalski, Am Denkmal 1, 27243 Groß Ippener,

Tel.: 04224-370 o. 01732447852

 

Hegering Hatten:

-derzeit vakant-

 

Hegering Hude:

Dr. Edith Aschenbrenner

27798 Hude,

Tel.: 01732010153

Hegering Wardenburg:

Dennis Meyer, Fünfhausen 8, 26203 Wardenburg,

Tel.: 01724374757

 

Hegering Wildeshausen:

Andreas Wilkens, Lohmühle 6, 27793 Wildeshausen,

Tel.: 04431-6373

 

Hegering Wüsting:

Rüdiger Schumacher, Wübbenhorstweg 7, 27798 Hude,

Tel.: 04484-9581698 o. 0171-4394099

 

 

Jeder Jagdhundeführer, der noch einen jungen und ungeprüften Hund führt sollte die Möglichkeit nutzen, mit den Jagdhundeobleuten in den jeweiligen Bereichen in Verbindung zu treten, um seinen Hund in einer Übungsgruppe auf die jeweiligen Prüfungen vorbereiten zu können.

Das Üben in der Gruppe lohnt sich für den Hund wie auch den Hundeführer!!