Schiessstand Burwinkel

Schießstand Burwinkel macht Winterpause

Der Schießstand in Burwinkel ist vom 31.10.2022 bis zum 28.02.2023 für das öffentliche Schießen geschlossen.

Jagd- und Sportschiessanlage Burwinkel

Freitag und Samstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr ist öffentliches Schießen auf dem Wurfscheiben- und Kugelstand.

Der Schiessstand bietet einen kombinierten Wurfscheibenstand für Trapp und Skeet. In einem gesonderten Gebäude befindet sich der moderne witterungsgeschützte Büchsenstand. Vier 100m Schiessbahnen mit elektronischer Trefferbildanzeige, zwei Anschussbahnen 100m sowie eine Schiessbahn für die laufende Scheibe für Grosskaliber mit elektronischer Trefferanzeige können genutzt werden.

Es werden Schiessnachweise auf Anfrage gemäss dem Niedersächsischen Jagdgesetz ausgestellt.

Eingetragene Schiesstermine

Datum

Uhrzeit

Termin

24.09.2022

08:30

Nordenham TT/Kugel

     

Verhaltensregeln

Die Aufsichtspersonen achten darauf, das die Sicherheitsvorschriften im Umgang mit Schusswaffen auf dem Schiessstand eingehalten werden. Den Anweisungen des Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten.

Es ist nur für den Schiessstand zugelassene Munition zu verwenden. Den Anweisungen der Aufsichtspersonen bei Nutzung nicht zugelassener Munition ist Folge zu leisten. 

Bei wiederholten Verstößen gegen Sicherheitsvorschriften oder Verwendung nicht zugelassener Munition darf das Aufsichtspersonals ein Betretungsverbot der Schiesssanlage aussprechen.

Während der Öffnungszeiten dürfen Hunde nur angeleint auf dem gesamten Schiesssgelände geführt werden. Hinterlassenschaften des Hundes sind bitte im Rahmen der allgemeinen Hygiene durch den Hundebesitzer zu entfernen. Innerhalb des Gebäudes des Büchsenstandes sind Hunde nicht erlaubt.