News-Artikel

NDR1 Radiosendung Jetzt reicht´s "Fuchs: Räuber oder Helfer?"

Landesjägerschaft Niedersachsen und Landesjägerschaft Bremen nahmen an der Diskussionsrunde zum Thema Fuchsbejagung teil.

Bei der von Anke Genius moderierten Diskussions-Sendung in NDR1 Jetzt reicht´s unter dem Titel "Fuchs: Räuber oder Helfer? Streit um Fuchsjagd im Rheiderland" (Sendung vom 27.09.2018, 19.00 bis 20.00 Uhr) verdeutlichten Helmut Blauth, stellv. Präsident der LJN und Marcus Henke, stellv. Präsident der LJB die Notwendigkeit der Fuchsbejagung. Auch und gerade im Rahmen von Wiesenvogelschutzprojekten sowie zum Schutz anderer freilebender Arten der Feldflur, ist eine Bejagung der Beutegreifer wichtig und unerlässlich.

Die Sendung zum Nachhören finden Sie hier.

Einen Kommentar zur Sendung finden Sie hier.