Eilmeldung -- Perdix perdix -- Eilmeldung -- das Rebhuhn

Nach den schneereichen, kalten Wintertagen und dem rasanten Frühlingsanfang ist jetzt ...

... die beste Zeit für das Verhören der Rebhühner.

Wie Sie dabei am besten vorgehen, steht im "Leitfaden Rebhuhnschutz vor der Haustür"
von Dr. Eckhard Gottschalk und Werner Beeke vom Göttinger Rebhuhnschutzprojekt ( PDF-Anlage).
Den Rebhahnruf ( Klang-Atrappe) können Sie sich problemlos (kostenlos) auf Ihr Smartphone laden, dann im Revier abspielen und damit die Rebhähne zur Antwort anregen.

Der Weg zum Herunterladen einer längeren Version, unter www.rebhuhnschutzprojekt.de .
Oder eine kurze Version gibt es beim Landesjagdverband Baden Württemberg,
www.landesjagdverband.de.

Wer Rebhühner in seinem Revier bestätigt hat, kann sich gerne bei mir melden.
Wir suchen dann gemeinsam nach der einen oder anderen Hegemaßnahme für die Rebhühner und allen anderen freilebenden Tiere bei Ihnen im Revier.

Thorsten Schwöbel