News-Artikel

Erfolgreiche Jägerprüfung

Alle 17 Kandidaten der Jagdschule Oldenburg bestehen diesjährige Jägerprüfung

Nach bestandener Prüfung

Sie prüfen Wissen zu Hunden, Hygiene und Brauchtum

Bei der Prüfung

Prüfstation Hege und Jagdbetrieb

Warten auf die nächste Station

Prüfer und Prüfling im Fach Recht

Beratung zum Prüfungergebnis

Geschafft! Jetzt fehlt noch das Ergebnis...

Erfolgreicher Abschluss eines langen Vorbereitungsjahres:

Alle 17 Jagdscheinanwärter der Jagdschule Oldenburg bestanden die am Samstag, 08.04.17 durchgeführte Jägerprüfung.

Sie wurden an verschiedenen Stationen in den Fächern

- Wild und andere frei lebende Tierarten
- Jagdwaffen und Fanggeräte
- Naturschutz, Hege und Jagdbetrieb
- Behandlung des erlegten Wildes, Wildkrankheiten, Jagdhunde, Brauchtum
- Jagd- und Waffenrecht und andere relevante Rechtsbereiche

geprüft.

Vorangegangen war dieser praktischen Prüfung bereits ein theoretischer (schriftlicher) Prüfungsteil sowie die praktische Schießprüfung an Flinte und Büchse.

Ihre vom Kreisjägermeister ausgestellten Jägerbriefe werden die Jungjäger am 26.04.17 bei der Hauptversammlung der Jägerschaft Oldenburg Stadt entgegennehmen.

Am 19.04.17 findet ein Informationsabend der Jagdschule für den nächsten, im August beginnenden Lehrgang statt. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten der Jagdschule: www.oldenburger-jagdschule.de.