News-Artikel

Schulung Pressearbeit

Gute Fotos und Texte für die Presse zu machen, will gelernt sein. Mehr …

Märit Heuer erklärt worauf bei einem Pressebild zu achten ist

Konstruktiver Austausch über das Verfassen von Berichten

Märit Heuer (2.vl) und die Teilnehmer der Schulung für Öffentlichkeitsarbeit

 

Einen Abend lang trafen sich Obleute für Öffentlichkeitsarbeit aus den Hegeringen unserer Jägerschaft, um von Märit Heuer, Redakteurin der Walsroder Zeitung und Jägerin, etwas zum Thema Pressearbeit zu lernen. Mit Fotos und Texten erläuterte die Journalistin, wie man es besser nicht machen soll – dabei gab es manchen Anlass zum Schmunzeln.  „In unserer visuell geprägten Zeit sind Fotos ganz wichtig. Sie sind der Aufhänger, der Menschen zum Lesen eines Artikels motiviert“, sagte Märit Heuer. Auch nahm sie sich die Zeit, einzelne Artikel, die die Obleute verfasst hatten, durchzugehen und mit Lob und Kritik zu versehen. Für die Ehrenamtlichen, die die Jagd in der Öffentlichkeit präsentieren sollen, hat der Abend viel gebracht – darüber waren sich alle einig. 

Text und Bilder von Hans-Ulrich Kruse