Termine

31.01.2016, 14.30 Uhr, Braunkohlwanderung

Zur ersten Veranstaltung des neuen Jahres wollen wir uns auch in diesem Jahr wieder zur Braunkohlwanderung durch den (hoffentlich verschneiten) Ottberger Wald treffen. Im Anschluss Braunkohl satt in geselliger Runde im Gasthaus Bruns, Ottbergen.

Start ist um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz am Kapellenberg in Ottbergen, Ortsausgang Richtung Wendhausen.

30.10.2015, 17.30 Uhr, Schießkino Oberg

Vor Beginn der Drückjagdsaison besteht noch einmal die Möglichkeit den flüchtigen Schuss auf schnelles Wild und die Handhabung der eigenen Waffe unter realistischen Bedingungen zu traininieren. Dazu treffen wir uns im Schießkino auf dem Oberg.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Personen begrenzt, daher schnell anmelden!

22.08.2015, 15.00 Uhr, Sommergrillen 2015

Das diesjährige Sommergrillen der AG Junge Jäger Hildesheim findet am 22.08.2015 ab 15.00 Uhr wieder in/an der Schutzhütte im Bonniener Wald statt. Getränke und Grillfleisch werden in ausreichender Menge vorhanden sein. Daher bitte bis zum 21.08. verbindlich anmelden damit wir entsprechend einkaufen können.
Genauere Infos zur Anfahrt werden nach Anmeldung bekanntgegeben.

23.05.2015, 15.00 Uhr, Fahrt zum Jagdparcour Buke

Hier die Details für unsere nächste Veranstaltung, die bereits angekündigte Fahrt zum Jagdparcour Buke am Samstag, den 23.05.2015.

Der Jagdparcour Buke ist ein ca. 8 ha großes, parkähnliches Areal, auf dem 22 Wurftaubenmaschinen installiert sind. Man durchwandert die einzelnen Stände und hat die Möglichkeit, Wurftauben aus allen möglichen Winkeln und Richtungen zu beschießen. Eine bessere Möglichkeit zum Üben des jagdlichen Flintenschießens gibt es sicherlich nicht!
Weitere Infos auf der Schießstandseite.

Gebucht ist für 2 Gruppen mit max. je 7 Teilnehmern für 15:00 Uhr. Ein Durchgang dauert etwa 2 bis 3 Stunden.
Der Grundpreis beträgt 75€. Darin enthalten sind 100 Patronen, 100 Wurfscheiben, die Standgebühr und die Aufsicht. Es ist zu beachten, dass nur Munition, die auf dem Stand erworben wurde, verwendet werden darf. Es besteht die Möglichkeit Munition während des Schießens nachzukaufen. Zugelassen sind die Flintenkaliber 12, 16 und 20.

Da die Teilnehmerzahl auf 14 Personen begrenzt ist, bitte bis spätestens 18.05.2015 verbindlich anmelden.

Buke liegt in der Nähe von Paderborn und die Fahrzeit von Hildesheim beträgt ca. 2 Stunden. Über eine gemeinsame Anfahrt mit Fahrgemeinschaften können wir dann kurzfristig planen.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

10.04.2015, 18.00 Uhr, Übungsschießen mit der Kurzwaffe

Auch in diesem Jahr findet wieder das Übungsschießen mit der Kurzwaffe statt.
Es kann mit der eigenen Kurzwaffe und gegen kleinen Munitionskostenbeitrag auch mit einigen Vereinswaffen geschossen werden. Bei eigener Waffe ist die entsprechende Munition selbst mitzubringen. Zugelassen sind alle Kaliber bis 1500 Joule. Bitte nur Bleimunition und keine Vollmantelgeschosse.
Außerdem besteht die Möglichkeit mit dem KK (.22lfb) zu üben.
Im Schützenhaus werden wieder für kleines Geld Getränke und Snacks angeboten.
Die Standgebühr beträgt 5€.

Beginn 18.00 Uhr, Schützenhaus Grasdorf, Hildesheimerstr. 1, 31188 Holle/Grasdorf

01.02.2015, 14.30 Uhr, Braunkohlwanderung

Zu Beginn des neuen Jahres wollen wir uns auch in diesem Jahr wieder zur Braunkohlwanderung durch den (hoffentlich verschneiten) Ottberger Wald treffen. Im Anschluss Braunkohl satt in geselliger Runde im Gasthaus Bruns, Ottbergen.


Treffpunkt: 14.30 Uhr, Ottbergen, Parkplatz Kappellenberg (Ortsausgang Richtung Wendhausen).

Bitte um Anmeldung bis 30.01.2015.

21.10.2014, 18.00 Uhr, Schießkino

Vor Beginn der Drückjagdsaison besteht noch einmal die Möglichkeit den flüchtigen Schuss auf schnelles Wild und die Handhabung der eigenen Waffe unter realistischen Bedingungen zu traininieren. Dazu treffen wir uns am 21.10.2014 um 18.00 Uhr im Schießkino auf dem Oberg in Banteln.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Personen begrenzt, daher schnell anmelden!

30.08.2014, 15.00Uhr, Sommergrillen

Gegen Ende des Sommers wollen wir uns zum gemeinsamen Grillen in gemütlicher Runde in/an der Schützhütte im Revier Bönnien treffen. Für Essen und Trinken wird gesorgt, daher bitte rechtzeitig bis zum 28.08. verbindlich anmelden. Genaue Infos zur Anfahrt folgen.

25.04.2014, 18.00 Uhr, Übungsschießen mit der Kurzwaffe

Am 25.04.2014 findet das alljährliche Übungsschießen mit der Kurzwaffe auf dem Schießstand in Grasdorf statt. Es kann mit der eigenen Kurzwaffe und gegen kleinen Munitionskostenbeitrag auch mit einigen Vereinswaffen geschossen werden. Bei eigener Waffe ist die entsprechende Munition selbst mitzubringen. Zugelassen sind alle Kaliber bis 1500 Joule. Bitte nur Bleimunition und keine Vollmantelgeschosse.
Außerdem besteht die Möglichkeit mit dem KK (.22lfb) zu üben.
Im Schützenhaus werden wieder für kleines Geld Getränke und Snacks angeboten.
Die Standgebühr beträgt 5€. Beginn 18.00 Uhr.

 

Schützenhaus Grasdorf

Hildesheimerstr. 1

31188 Holle/Grasdorf