Hundeführerseminare 2022

Auch in diesem Jahr bietet die Jägerschaft Hildesheim e.V. für ihre Mitglieder wieder unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten in Seminarform für unsere Hundeführer an.

Da die Welpen das ganze Jahr über gewölft werden, gibt es für unsere Welpenseminare keine festen Termine. In Rücksprache mit Frau Eva Berg können Sie die Unterrichtszeiten festlegen. Die Seminare sind für Hunde von der 12. bis zur  20. Lebenswoche gedacht. Es findet Einzelunterricht statt, bereits hier schon die ersten Vorbereitungen auf die späteren Aufgaben des Hundes.

Das Junghundeseminar Teil 1 befasst sich intensiv mit der Unterordnung des Hundes, wobei Leinenführigkeit, Standruhe, Bindung zum Hundeführer usw. hier die Hauptthemen sind , wogegen das Junghundeseminar Teil 2 sich bereits intensiver mit dem Apportieren der Verlorensuche und mit dem Beginn  der Schweißarbeit beschäftigt.

Je nach Bedarf werden auch Wasserseminare angeboten.

Und „last but not least” das Hundeführerseminar zur Vorbereitung auf die in jedem Herbst von der Jägerschaft Hildesheim veranstaltete Brauchbarkeitsprüfung.

Wir bieten somit unseren Mitgliedern umfassende Möglichkeiten ihren Hund bei der Jägerschaft von erfahrenen Ausbildern im Kreis von Waidgesellinnen und Waidgesellen fachgerecht auszubilden.

Fragen dazu?

Sprechen Sie unseren Hundeobmann Herrn Ulrich Hein an.