News-Archiv

Am 30.September hat der Vorstand der Jägerschaft die Hegeringleiter zu einem Besuch der neuen „Piep-Maz-Ausstellung“ eingeladen.

Jägerschaft und Ortsbürgerverein Torsholt organisieren Nistkastenaktion.

Trotz Cornoa halten die AIA (Arbeitsinitiative im Ammerland GmbH) und die Jägerschaft Ammerland in Sachen Nistkästen auch weiter zusammen.

Jäger haben eine besondere Verantwortung gegenüber Natur, Tier und Gesellschaft. Daher ist das Bestehen einer staatlichen Jäger-prüfung notwendig, um Jäger zu werden

Kitzrettung heute, im Zeitalter modernster DrohnentechnikIn Deutschland sterben jedes Jahr mehr als 100.000 Kitze durch den Einsatz von Mäh-maschinen. Jäger und Landwirte arbeiten...

Wir Jäger im Ammerland kennen ihn alle. Hein Conze, den ehemaligen Forst-ingenieur, Inhaber einer Hundepension, Richter bei Prüfungen von Jagdhunden und vor allem Hunde-Obmann der...

23 angehende ABC-Schützen begreifen die Natur in Hahnermoor an drei Stationen; mit dabei ist auch ein landwirtschaftlicher Betrieb.

Metjendorf, 14.03.2020

Die Schießwettbewerbe unserer Jägerschaft sind bis auf weiteres ausgesetzt. Sie finden bis Anfang Mai nicht statt bzw. werden verschoben. Diese...

In Rastede wurde ein mit Tularämie (Hasenpest) infizierter Hase nachgewiesen.

Seit 30 Jahren feiern die evangelische und die katholische Kirchen-gemeinde in Westerstede Anfang November ökumenische Huber-tusmessen wechselnd in der katholischen und der...